Wolfgang Koch (Gast)

(Festlicher Opernabend 18.2.2017)

Wolfgang Koch (Gast)

Festlicher Opernabend Lohengrin mit Wolfgang Koch als Telramund

 

Bassbariton Wolfgang Koch ist längst ein Stammgast auf dem Grünen Hügel. Er zählt heute bereits zu den wichtigsten dramatischen Baritonstimmen der Opernwelt. 2006 gab er sein erfolgreiches Debüt als Hans Sachs in Wagners Die Meistersinger von Nürnberg an der Oper Frankfurt, eine Rolle, die er im Sommer 2016 bei den Opernfestspielen München an der Seite von Jonas Kaufmann sang. Der Telramund führt ihn in der aktuellen Saison u.a. an die Staatsoper Hamburg und an die Opéra National de Paris in einer Neuproduktion von Lohengrin unter der Leitung von Philippe Jordan. Eine DVD von seinem Telramund im Lohengrin aus München an der Seite von Jonas Kaufmann und Anja Harteros war lange Zeit ein Bestseller in den Klassikcharts.

 

Foto:  Adrineh Simonian