David Lukas Hemm

David Lukas Hemm

David Lukas Hemm wurde in München geboren. Seine Ausbildung an der Palucca Hochschule für Tanz Dresden schloss er 2013 mit dem Bachelor of Arts ab. Während des Studiums besuchte er Sommerkurse in der Canada’s National Ballet School und in der Académie de Danse Princesse Grace in Monte Carlo. Mit dem International Dance Journey Program der Kibbutz Contemporary Dance Company (KCDC) im Kibbutz Ga’aton gewann er Einblicke in die Arbeit des Choreografen und Leiters der KCDC Rami Be’er. Er tanzte in Stücken von Eyal Dadon und Martin Harriague und blieb acht Monate als Eleve in der KCDC Youth Company und der Hauptkompanie. 2014 kam David Lukas zur Dance Company Theater Osnabrück unter Mauro de Candia. Zur Spielzeit 2016/2017 wechselte er nach Mannheim.