Petra Welteroth (Gast)

Schauspielerin

Petra Welteroth (Gast)

Die Schauspielerin Petra Welteroth arbeitet in den Bereichen Theater, Film, Fernsehen, Musical und Oper.
Nach ihrer Ausbildung in Köln war sie in verschiedenen Theatern im Festengagement, u.a. in Ingolstadt, in Karlsruhe und in Aachen. Seit 2005 ist sie als freiberufliche Künstlerin tätig. Hierbei arbeitet sie nicht nur im Bereich Schauspiel (bspw. in Bochum, Thüringen und Ingolstadt), sondern auch als Sängerin: Fräulein Schneider in Cabaret (Aachen), Mme Hortense in Alexis Sorbas (Ingolstadt) oder Ingar in Wie im Himmel (Ingolstadt). Hierneben schreibt sie deutsch/rheinische Dichtungen und Jazz-Chansons, konzipiert Lesungen zu Museums-Ausstellungen sowie eigene musikliterarische Produktionen. Petra Welteroth erhielt den Kurt-Sieder-Preis der Stadt Aachen (2004) und den Publikumspreis Roswitharing der Stadt Bad Gandersheim (2013). Am Nationaltheater Mannheim ist sie erstmalig zu Gast.

 

Zur Website von Petra Welteroth finden Sie hier.